Elki 2016

Das Elki-Turnen (Eltern und Kind) ist vor einigen Jahren aus dem Muki-Turnen (Mutter und Kind) und dem Vaki-Turnen (Vater und Kind) entstanden. Hier steht ganz klar der Spass und die Freude an der Bewegung im Mittelpunkt. Mütter und Väter verbringen gemeinsam mit ihrem Kind eine aktive und lehrreiche Turnstunde in der Halle.

Auf spielerische Art werden die Grundfertigkeiten (Hüpfen, Klettern, Werfen etc.) zusammen geübt. Nebst dem turnerischen Aspekt sollen auch im sozialen und emotionalen Bereich viele Erfahrungen (Rücksichtnahme, Hilfsbereitschaft, Selbständigkeit etc.) gesammelt werden – ein Gewinn für alle.

 

Die beiden Kurse finden am Mittwochnachmittag und am Samstagmorgen statt. Anmeldungen für beide Kurse nimmt ab sofort Séverine Gugger entgegen.