Aktivturnverein ernennt Melinda Humbel zum Ehrenmitglied

Die 17. Generalversammlung des Aktivturnvereins vom 17. Januar 2019 fand traditionsgemäss im Restaurant Löwen statt. Nach dem überaus feinen Abendessen eröffnete Präsident Markus Fischer um 20.00 Uhr die Versammlung mit 51 Anwesenden.

Die Versammlung ging zügig über die Bühne. Zu Beginn berichtete der Vorstand über das Wichtigste aus dem vergangenen Turnjahr. Das negative Rechnungsergebnis 2018 wie auch das positive Budget 2019 wurden gutgeheissen, und es wurde über die kommenden sportlichen Höhenpunkte informiert. Die Vorbereitungen für das Eidgenössische Turnfest sind in vollem Gange, und in den Hallen wird schon fleissig trainiert. Alle freuen sich sehr auf das Wochenende in Aarau.

Stattlicher Mitgliederzuwachs
Erfreulicherweise konnten acht neue Mitglieder aufgenommen und drei Übertritte aus den Jugendriege verzeichnet werden. Dies zeigt einmal mehr, wie sehr unser Verein lebt.

Die vielen freiwilligen Einsätze und Leitertätigkeiten wurden mit einer tollen Trinkflasche belohnt, und die sportlichen Höchstleistungen in der Leichtathletik, im All in One, an den Schaukelring, in der Gymnastik und im Volleyball jeweils mit einem kulinarischen Geschenk geehrt.

Neues Ehrenmitglied
Speziell zu erwähnen ist das neu gewählte Ehrenmitglied Melinda Humbel. Für ihre langjährige Tätigkeit im Vorstand als Jugendverantwortliche sowie als Aktuarin, Geräteturnleiterin, OK-Mitglied der Turnervorstellung und weiteren stets fleissigen und zuverlässigen Einsätzen für den Turnverein wurde Melinda Humbel verdient mit einer Standing Ovation zum Ehrenmitglied ernannt.

ATV Vorstand 2019

Der Vorstand beglückwünscht Melinda Humbel zur Ehrenmitgliedschaft.