Advay Mukherjee und Aylin Scherer liefen am schnellsten

Bei wechselhaften Bedingungen wurde «De schnellste Untersiggenthaler» am 28. Mai 2019 auf der Schulanlage in Untersiggenthal durchgeführt. Mit 211 Startenden konnten die Anmeldezahlen der letzten Jahre nicht ganz erreicht werden. Trotzdem herrschte eine super Stimmung.

Die Läuferinnen und Läufer sprinteten unter den frenetischen Anfeuerungsrufen der Zuschauer um den Einzug in den Finaldurchgang, was jeweils nur den drei Zeitschnellsten pro Kategorie gelang. In diesen Finals wurden die Podestplätze ausgemacht, wobei in den meisten Läufen die Zeiten noch etwas schneller als im Vorlauf ausfielen. Dabei konnten die Vorlaufsieger in den meisten Fällen auch den Final für sich entscheiden.

Die schnellsten Zeiten des Abends über 80 Meter liefen Advay Mukherjee (10,60 Sekunden) und Aylin Scherer (10,94 Sekunden).

Die jeweils zwei Schnellsten pro Kategorie haben am 17. August 2019 die Möglichkeit, auf dem Bahnhofplatz mitten in Aarau gegen die Schnellsten der anderen Aargauer Gemeinden zu laufen, um sich dort für den Schweizer Final zu qualifizieren.

Rangliste 2019 ι Ranglisten 2012 bis 2018

DSU 2019 Podest 2004

Jahrgang 2004: Aylin Scherer gewann vor Luana Aberle.

DSU 2019 Podest 2005

Jahrgang 2005: Advay Mukherjee gewann vor Fabian Schneider (links) und Aron Kabashi.