Perfekter Schnee, viel Sonne und Après-Ski wie von einem anderen Stern

Am Wochenende vom 3./4. März 2018 reisten 24 Mitglieder des Aktivturnvereins los, um das traditionelle Skiweekend auf der Melchsee-Frutt zu verbringen.

Nachdem sich alle pünktlich in Untersiggenthal eingefunden hatten, brachte uns der Car sicher und schnell auf die Stöckalp, so dass wir bereits um 9.30 Uhr die ersten Sonnenstrahlen auf der Piste geniessen konnten. Alle haben sich am Samstag einen guten Überblick vom Skigebiet und Wetter verschafft. Von Sonne bis hin zu Schneefall hatte das Wetter alles zu bieten. Dies hat uns ermöglicht, das beste Wetter für den Sonntag auszusuchen. Nach langem Hin und Her haben wir uns dann für perfekten Sonnenschein entschieden.
Wir mussten uns aber noch etwas gedulden, denn zuerst standen noch der Après-Ski und das Abendessen auf dem Bonistock auf dem Programm. Der Après-Ski in diesem kleinen Skigebiet war, ja, wie soll man das beschreiben, «einzigartig» in seiner Form und Art. Aber da sollte sich jeder selbst ein Bild machen, also ein Muss für alle, die nicht dabei waren.

Übertroffene Wetterprognose
Am Sonntag kamen dann alle auf ihre Kosten. Die guten Wetterprognosen und -wünsche wurden bei weitem übertroffen. Jede und jeder schnappte sich die Ski, das Snowboard oder den Schlitten. Direkt nach dem Morgenessen auf dem Bonistock ging es ab auf die Piste. Wie schon am Samstag traf sich auch am Sonntag die ganze Gruppe zum gemeinsamen Mittagessen auf der Erzegg. Die Stärkung musste sein, da der Skitag noch bis 16 Uhr dauerte.
Genauso pünktlich wie wir am Samstag gestartet waren, konnten wir für die Heimfahrt auch wieder in den Car einsteigen. Dieser brachte uns sicher und pünktlich nach Untersiggenthal zurück, wo wir ein unfallfreies Wochenende abschliessen durften. Vielen Dank an alle, die dabei waren. Es hat mega Spass gemacht mit euch, und wir freuen uns bereits jetzt auf nächstes Jahr.

Skiweekend 2018

Endlich wieder einmal lachte die Sonne am ATV-Skiweekend.